Die 12 besten Fußballturniere aus aller Welt Teil II

Soccer, Soccerball, Soccer Ball, Soccer Goal

UEFA-Europameisterschaft
Die UEFA-Europameisterschaft (auch als Euro bekannt) ist ein weiteres vierjährliches Ereignis und findet in den geraden Jahren zwischen den Weltmeisterschaften statt. Als eines der besten Fußballturniere des Kontinents ermittelt sie den Meister der Union der Europäischen Fußballverbände (UEFA). Insgesamt 24 Nationalmannschaften qualifizieren sich für den schwer zu gewinnenden Titel des Europameisters.

Während die Euro in der Regel von einem oder zwei Ländern ausgetragen wird, wird die Euro 2020 ein historisches Ereignis sein. Um das 60-jährige Bestehen des Turniers zu feiern, wird die Euro 2020 in 13 verschiedenen Ländern ausgetragen, etwas, das wir in nächster Zeit wohl nicht mehr erleben werden. Jedes Gastgeberland bietet den Zuschauern etwas Einzigartiges, insbesondere England, das das Halbfinale und das Finale im Wembley-Stadion in London ausrichten wird. Es verspricht ein spektakuläres Ereignis zu werden, das man nicht verpassen sollte!

Frauen-Weltmeisterschaften
Zusammen mit dem Sommerspielturnier ist dies eines der größten und besten Fußballturniere der Welt für Frauen. Wie das Männerturnier findet es alle vier Jahre statt und wird stets mit Spannung erwartet. Vierundzwanzig der besten Frauen-Nationalmannschaften kämpfen im Laufe eines Monats um den Titel des Weltmeistertitels.

Die nächste Frauen-Weltmeisterschaft findet zwischen dem 7. Juni und 7. Juli 2019 statt, und es wird eine gute sein. Und warum? Nun, sie liefert immer großartigen Fußball, und diese Ausgabe findet in einem der schönsten Länder der Welt statt: in Frankreich. Neun erstaunliche Städte im ganzen Land werden als Austragungsorte der Frauen-Weltmeisterschaften fungieren, Spiele ausrichten und eine spektakuläre Kulisse für das populäre Turnier bieten.

Endspiele der Copa America
Das vielleicht leidenschaftlichste Fussballfest der Welt, die Copa America Finals, ist ein internationales Turnier vor allem für Länder Südamerikas, das für Spiele mit atemberaubender Atmosphäre bekannt ist. Viele der größten Spieler der Fussballgeschichte haben an diesem Turnier teilgenommen, das der am längsten laufende internationale Wettbewerb der Welt ist und sogar schon vor der Weltmeisterschaft stattfand.

Die Copa America wurde in vielen der schönsten Gegenden Südamerikas ausgetragen, und das Turnier 2019 bildet da keine Ausnahme. Brasilien wird Gastgeber sein, d.h. das Finale findet am 7. Juli 2019 im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro statt, das zu den historischsten Sportstätten der Welt gehört. Die Copa América bietet immer einige der besten Fussballspiele der Welt, doch dieses Jahr wird es noch spezieller, denn Brasilien strebt nach der vernichtenden Niederlage bei der Weltmeisterschaft 2014, deren Gastgeber Brasilien ebenfalls war, die Erlösung an.
Copa Libertadores
Die Copa Libertadores ist der prestigeträchtigste Preis im südamerikanischen Inlandsfussball, ein jährliches Turnier, bei dem die beste Vereinsmannschaft des Kontinents ermittelt wird. Es war schon immer der größte Wettbewerb in Südamerika, aber bei einigen hochkarätigen und dramatischen Turnieren der letzten Zeit wurde ihm sogar noch mehr globale Aufmerksamkeit zuteil, insbesondere beim Finale 2018, bei dem die historischen Rivalen River Plate und Boca Juniors aus Buenos Aires um die Trophäe kämpften.

Das Finale des Turniers 2019 findet im November 2019 statt, und zum ersten Mal wird es ein einziges Spiel sein, bei dem der Sieger alles gewinnt, während es bisher über zwei Spiele lief, jeweils eines in den Heimstadien der Finalisten. In diesem Jahr wird das Finale im Estadio Nacional in Santiago, Chile, ausgetragen. River Plate ist zwar der aktuelle Titelverteidiger, aber dies ist eines der offensten und spannendsten Turniere der Welt.

UEFA Europa League
Als Schwesterturnier der UEFA Champions League hat die Europa League in ihrer Geschichte viele Gesichter angenommen, hat sich aber zu einem der offensten und spannendsten jährlichen Fußballwettbewerbe der Welt entwickelt. Während in der Champions League die meisten der etablierten Supermächte Europas zu Hause sind, bietet die Europa League ein viel breiteres Spektrum an neuen und interessanten Mannschaften und Zielen.

Das Finale der Europa League 2020 soll am 27. Mai 2020 in der historischen polnischen Stadt Danzig stattfinden, und der Gewinner erhält nicht nur die Europa League-Trophäe, sondern auch einen Platz in der Champions League des folgenden Jahres. In den letzten Jahren haben spanische und englische Mannschaften die Europa League dominiert, aber dies ist ein spannendes Fußballturnier, das jeder gewinnen kann.

Afrikanischer Nationen-Pokal
Der Afrikanische Nationen-Pokal ist ein alle zwei Jahre stattfindendes Turnier, bei dem die beste internationale Mannschaft des afrikanischen Kontinents ermittelt wird. Insgesamt kämpfen 24 Mannschaften darum, wer die beste Mannschaft Afrikas ist, wobei Ägypten mit sieben Siegen die erfolgreichste Mannschaft in der Geschichte des Wettbewerbs ist und der aktuelle Titelverteidiger Kamerun mit fünf Siegen nicht weit dahinter liegt.

Der Afrikanische Nationen-Pokal 2019 wird vom 21. Juni bis 19. Juli 2019 in Ägypten ausgetragen. Das Turnier wird in vier Städten ausgetragen, mit drei Stadien in der Hauptstadt Kairo und drei Austragungsorten in den nahegelegenen Städten Alexandria, Suez und Ismailia. Damit ist es eine perfekte Möglichkeit, nicht nur eines der besten Fußballturniere der Welt zu erleben, sondern auch ein historisches Land zu erkunden.